Senioren

St.-Altfrid-Haus

Alte Spiele neu entdecken

Die Medien und der stetige Umgang mit dem Smartphone dominieren heute das Freizeitverhalten junger Menschen. Das war früher ganz anders. Diesen Unterschied haben die Senioren der "Mittwochsgruppe" mit Spielen ihrer Jugend den Firmanden nahe gebracht.

So bestanden die Spielmaterialien früher aus gesammelten Dingen, wie zum Beispiel Steinen, selbstgebauten Erdrampen oder geschnitzten Hölzern. Gemeinsam vebrachten die Jugendlichen und Senioren einen bunten Nachmittag bei Fadenspiel, Klippchen, Gummi Twist und vielem mehr.

Galerie

Zurück