Senioren

St.-Altfrid-Haus

Die fünfte Jahreszeit im St.-Altfrid-Haus

Karneval_SAH_2018_1

Los ging es am Karnevalsfreitag um 15:11 Uhr. Zusammen mit den Betreuungskräften und ehrenamtlichen Mitarbeitern feierten die Bewohner in ausgelassener Stimmung die fünfte Jahreszeit bis in den späten Nachmittag. Für das leibliche Wohl war natürlich gesorgt, denn passend zur Jahreszeit gab es für alle Kaffee, Berliner und Kamelle.

Wie in den letzten Jahren ließen sich die Betreuungskräfte wieder originelle Sketche einfallen, die bei den Bewohnern und auch bei den Mitarbeitern für große Heiterkeit sorgten. Highlight dieses Nachmittags waren zum wiederholten Mal die Wittringer Ritter mit dem Stadtprinzenpaar Jörg und Claudia und der Prinzen- und Jugendgarde, die mit ihren Tanzeinlagen alle zum Staunen brachten und für noch bessere Stimmung sorgten. Auch Einrichtungsleiter Lars Brinkbäumer ließ es sich nicht nehmen, bei diesem Nachmittag dabei zu sein und führte mit viel Humor durch das Programm.

Am Karnevalssonntag ging es dann weiter mit dem Schubkarrenumzug am Rosenhügel, den sich viele Bewohner selbstverständlich nicht entgehen ließen. Einen schönen Abschluss bildete am Rosenmontag die Karnevalsfeier mit den Kindern im Familienzentrum St. Marien.

Zurück