Gastfamilien

Inklusion leben: Betreutes Wohnen in Gastfamilien

Gastfamilien

Möglich ist dies in der besonderen Wohnform des Betreuten Wohnens in Familien (BWF). Hierbei handelt es sich um ein Angebot für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung, die im Alltag Unterstützung und Begleitung benötigen und sich eine individuelle Betreuung außerhalb einer stationären Wohnform wünschen.

Im Rahmen dieser familiären Alltagsassistenz wird individuell auf die Bedürfnisse des Familiengastes eingegangen, um alltagspraktische Fähigkeiten und soziale Kompetenzen weiter zu stärken.

Zwischen Gast und Familie können so langfristige persönliche Beziehungen entstehen.

Gastfamilien können Familien, Paare oder Einzelpersonen sein, die bereit sind, Menschen mit Behinderungen bei sich aufzunehmen und in den Familienalltag einzubeziehen. Grundvoraussetzungen dafür sind eine offene, respektierende Haltung und das Verständnis für die Situation und die Besonderheiten des Gastes. Neben der Bereitstellung eines eigenen Zimmers sollten ausreichend Zeit und Präsenz für die Begleitung des Familiengastes sowie die Bereitschaft zur Kooperation mit dem Fachteam gegeben sein.

Das Fachteam vermittelt zwischen Familie und Gast. Es wählt aus, führt zusammen und begleitet. Es bietet sowohl dem Familiengast als auch der Gastfamilie Unterstützung bei allen auftretenden Fragen und Problemen, Hilfe bei der Erledigung von administrativen Aufgaben und intensive Begleitung in Krisenzeiten.

Für junge Erwachsene mit Behinderung, die in einer Pflegefamilie leben und das 18. Lebensjahr erreicht haben, ist das Betreute Wohnen in Familien eine Möglichkeit, auch weiterhin Betreuung und Begleitung durch ihre Pflegefamilie zu erfahren.

Das Betreute Wohnen in Gastfamilien ist eine besondere ambulante Wohnform im Rahmen der Eingliederungshilfe. Die Gastfamilie erhält ein monatliches Betreuungsgeld entsprechend den Richtlinien des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe sowie Pauschalen für die Kosten der Unterkunft und Verpflegung.

Für weitere Informationen oder bei Fragen unterstützen und beraten wir Sie gerne.