Kinder Eltern Sucht

Präventive Unterstützung für Kinder psychisch und suchterkrankter Eltern in Kooperation mit der Stadt Gladbeck

Kindersprechstunde

Kinder psychisch und suchterkrankter Eltern sind meist über einen langen Zeitraum mit den Verhaltensweisen ihrer Eltern konfrontiert, die sie oft nur unzureichend verstehen und verarbeiten können. Sie laufen Gefahr, emotional überfordert zu sein und ihre Entwicklungsaufgaben nicht altersgerecht absolvieren zu können. Andererseits verfügen Kinder und Familien über kompetente Strategien, um auch in schwierigen Lebenssituationen zurecht zu kommen. Der Caritasverband Gladbeck e. V. bietet in Kooperation mit der Stadt Gladbeck und der Aktion Mensch ein Unterstützungssystem für diese Kinder an. Dieses präventive Angebot zielt darauf ab, die Ressourcen der Kinder und Familien zu unterstützen, möglichst bevor die Kinder auffällig werden.

Um diese Kinder zu erreichen, finden sowohl Sprechzeiten in der zuständigen Psychiatrie (St. Antonius-Krankenhaus Bottrop-Kirchhellen, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Suchterkrankungen) als auch in Gladbeck im Caritas-Förderzentrum, Wiesenstraße 28, statt.

Konkrete Angebote sind die personzentrierte Beratung und Aufklärung der Eltern (sowohl zu Risiken und Möglichkeiten der Prävention als auch zur Unterstützung ihrer Kinder und ihrer Familie), die kindgerechte Aufklärung in Zusammenarbeit mit den Eltern und die Förderung der offenen Kommunikation in der Familie (Eltern-Kind-Gespräche).

Die Bedarfsklärung mit den Eltern, ggf. auch mit den Kindern und Jugendlichen, kann genauso Inhalt der Beratung sein wie die Begleitung der Familie in den Sozialraum, die Einbindung in entlastende und unterstützende Angebote für Kinder / Jugendliche und Familien.

Auf Wunsch der Eltern und Kinder werden Gespräche mit dem Umfeld (Schule, Kindertagesstätte, Nachbarschaft) geführt.

Bedarfsgerechte Angebote, z. B. spezielle Gruppenangebote für Kinder psychisch kranker und suchterkrankter Eltern, können gestaltet werden und vorhandene Beratungs- und Unterstützungsstrukturen innerhalb des Caritasverbandes Gladbeck und bei der Stadt Gladbeck können genutzt werden.

Das Projekt wird gefördert durch die Aktion Mensch Logo Aktion Mensch

Download

Flyer Initiative für Kinder psychisch oder suchterkrankter Eltern

Kinder Eltern Sucht

Fachtag "Kinder psychisch und suchterkrankter Eltern - Förderung von Resilienz und Kinderschutz"

Wenn Eltern psychisch oder suchterkrankt sind, brauchen auch die Kinder Hilfe und Unterstützung. mehr

Plakataktion - Die Lebenswirklichkeit von Kindern psychisch und suchterkrankter Eltern aus der Tabuzone holen

Anna-Lea Knubben

Anna-Lea Knubben

„Kennen Sie die beste Spaghetti-Köchin Gladbecks?“ Es ist Mia, sieben Jahre alt. Sie kocht sieben Mal die Woche, denn ihre Mutter ist suchtkrank. Mit einer Plakataktion, eigens für den Caritasverband Gladbeck entwickelt, macht dieser auf die Thematik von Kindern psychisch und suchterkrankter Eltern aufmerksam. mehr