Die Berücksichtigung und der Ausgleich der Interessen aller Beschäftigten haben beim Caritasverband Gladbeck einen hohen Stellenwert. In diversen Gremien richten gewählte Mitarbeitervertreter/innen ihr Augenmerk auf allgemeine und spezifische Interessen und Themen. Sie sind beispielsweise bei den Einstellungsverfahren eingebunden, vermitteln bei Bedarf zwischen Dienstgeber und Mitarbeiter/in und stehen allgemein beratend zur Seite.

Mitarbeitervertretung

Aktive Mitgestaltung

MAV Logo

MAV Logo

Die Mitarbeitervertretung (MAV) ist die Interessenvertretung kirchlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ihre Funktion ist vergleichbar mit der von Personalräten des öffentlichen Dienstes oder von Betriebsräten in Wirtschaftsbetrieben. mehr

Werkstattrat

Mit-Wirkung

Wie in jedem größeren Unternehmen ist es auch in den Caritaswerkstätten Gladbeck üblich, dass die dort tätigen Mitarbeiter/innen aktiv ihre Arbeitsbedingungen mitgestalten. In zwei Werkstatträten vertreten insgesamt acht gewählte Mitglieder die Interessen der ca. 350 Beschäftigten in den Werkstätten. mehr


Schwerbehinderung

Besonderer Schutz für Mitarbeiter/innen mit Behinderungen

Das Recht auf Teilhabe schwerbehinderter oder ihnen gleichgestellter Mitarbeiter/innen an der Gesellschaft ist im Sozialgesetzbuch (SGB) IX geregelt. Beim Caritasverband Gladbeck wirkt eine Schwerbehindertenvertretung (SBV) bei der Umsetzung dieses Rechts mit. mehr